Adele Erle

Adele Erle wurde 1979 in Wien, Österreich, geboren.

Das Studium der Erziehungswissenschaften und Sozialpädagogik, sowie die Ausbildung zur Dipl. Kunsttherapeutin bilden die Grundlage für ihren Beruf im psychosozialen Bereich.

Schon in früher Kindheit gab es Berührungen mit anderen Wirklichkeiten, das Traumerleben spielte hier eine maßgebliche Rolle, wie auch das Verbundensein mit der Natur.
Reisen nach Mittelamerika und Südostasien ermöglichten ein tiefes persönliches Eintauchen in spirituelle Lehren, wie z.B. den Tibetischen Buddhismus.
Im Jahr 2005 kam es zum ersten bewussten Kontakt mit Krafttieren und somit zur Initialzündung für die Auseinandersetzung mit Schamanismus. Die heilsame Wirkung, die durch die direkte Erfahrung der Existenz spiritueller HelferInnen entstand, hinterließ bleibenden Eindruck.
Der Core Schamanismus ist ihr Quelle für Kraft, Inspiration und Freude.

Adele Erle lebt mit ihrer Familie im Südburgenland, Österreich.


DATUM
SEMINAR
 
ORT / LAND
 

 
26.09.2020 - 27.09.2020
Graz / AT
Information und Anmeldung

24.10.2020 - 25.10.2020
Aspang / AT
Information und Anmeldung

09.01.2021 - 10.01.2021
Graz / AT
Information und Anmeldung

20.03.2021 - 21.03.2021
Aspang / AT
Information und Anmeldung

23.04.2021 - 25.04.2021
Aspang / AT
Information und Anmeldung

18.06.2021 - 20.06.2021
Aspang / AT
Information und Anmeldung

25.09.2021 - 26.09.2021
Graz / AT
Information und Anmeldung

23.10.2021 - 24.10.2021
Klagenfurt / AT
Information und Anmeldung

26.11.2021 - 28.11.2021
Graz / AT
Information und Anmeldung

Unbenanntes Dokument