SCHAMANISMUS UND GEMEINSCHAFT

In herausfordernden Zeiten kann schamanische Arbeit, umgesetzt in der alltäglichen Wirklichkeit, einen signifikanten Beitrag für effektive und nachhaltige Lösungen für gemeinschaftliche Probleme liefern. Dieses Seminar bietet praktische Methoden, um essenzielles Wissen der ausschließlich wohlwollenden Geister zutage zu fördern und in konkrete Aktion überzuführen. Damit werden Lösungen greifbar, von denen wir Menschen an sich, unsere kostbare Erde und all ihre BewohnerInnen profitieren.

In diesem Seminar werden insbesondere folgende Aspekte schamanischer Arbeit praktisch bearbeitet:

  • Anwendung schamanischer Divination zur Entwicklung von Lösungsansätzen für kollektive Probleme
  • Einsatz divinatorischer Techniken für alltägliche Herausforderungen mit persönlichem Bezug
  • Ethische Richtlinien und Fragen des Auftrags bei kollektiven Anliegen
  • Erkennen des persönlichen Nutzens durch mitfühlende Gemeinschaftsaktion
  • Kennenlernen von Wegen zur ethischen Anrufung und Einladung mitfühlender Geister in unsere Welt

Voraussetzung: Basisseminar „Der Weg des Schamanen“.
Empfohlen: „Schamanische Divination“.

Teilnahmebedingungen

Die nächsten Seminare


DATUM
VORTRAGENDE/R
 
ORT / LAND
 

 
14.09.2019 - 15.09.2019
Ohlstadt, Bayern / D (Englisch / Deutsch)
Information und Anmeldung

Unbenanntes Dokument